UKW020 Corona Weekly: Zahlen und Apps

Eine ausführliche Diskussion der offiziellen Zahlen zur Corona-Krise und zu den Vorschlägen von Apple und Google für Contact Tracing

Tim und Pavel kommen wieder zu einem wöchentlichen Review der offiziell verlautbaren Zahlen über Infektionen mit dem SARS-Cov-2-Virus und vermutlich an oder mit der Krankheit COVID-19 verstorbenen Personen. Es zeichnet sich ab, dass es für Deutschland einen Aufwärtstrend gibt, es aber noch zu früh ist, die Maßnahmen sofort zu lockern. Anlässlich der umstrittenen Gangelt-Studie nehmen wir auch den Aspekt der "Fallsterblichkeit" genauer unter die Lupe und bemühen uns überhaupt, die in den ganzen veröffentlichten Studien, Statistiken und Prognosen verwendeten Fachbegriffe zu erläutern. Außerdem diskutieren wir ausführlich das von Apple und Google gemeinsam vorgestellte System zum Contact Tracing auf der Basis von Smartphones und Bluetooth. Tim erklärt das Protokoll und wir debattieren mögliche Angriffsszenarien und Sicherheitsbedenken gegen die möglichen darauf basierenden nationalen und internationalen Tracing-Infrastrukturen.

On Air
avatar Tim Pritlove Bitcoin Icon Generic Wishlist Icon Paypal.me Icon
avatar Pavel Mayer
Shownotes:

UKW018 Corona Weekly

Tim und Pavel reflektieren Zahlen und Studien der letzten Woche

Da wir nun zum dritten Mal im Wochentakt zusammenkommen werden wir es auch künftig so beibehalten: Tim und Pavel schauen auf die aktuellen Fallzahlen und was sonst noch so an Zahlenmaterial, Statistiken und Studien herumgereicht wird und versuchen, diese einzuordnen und zu kommentieren. Darüberhinaus schauen wir uns auch noch mal die Diskussion rund um die Tracking Apps and und legen auch noch mal dar, warum künftig eine Kehrtwende im Ausbau der Internet-Infrastruktur in Deutschland erfolgen muss. Das ganze ist jetzt ein wenig länger geworden, wir hoffen das in den nächsten Wochen alles noch etwas kompakter einzusortieren.

On Air
avatar Tim Pritlove Bitcoin Icon Generic Wishlist Icon Paypal.me Icon
avatar Pavel Mayer
Shownotes:

UKW014 Corona: Modelle und Prognosen

Über epidemiologische Modellierungsmodelle und alternative Ansätze

Als Nachfolge auf das Gespräch, dass wir vor zwei Wochen in diesem Kanal geführt haben, kommen Pavel und ich erneut zusammen und gehen noch einmal etwas genauer auf die derzeit viel diskutierten Berechnungsmodelle ein, mit denen die Öffentlichkeit über die Risiken und Chancen der Coronakrise informiert wird. Desweiteren diskutieren wir auch umfänglich die Quellenlage, die Qualität der Daten und ihrer Bereitstellung sowie die Aussagekraft auf Basis der aktuellen Datenpunkte und welche neuen Quellen und Parameter in der Zukunft hilfreich und auch notwendig sein werden. Dabei überprüfen wir auch die eigenen Prognosen, die vor zwei Wochen angestellt haben, welche Berechnungen und Methoden in anderen Ländern zum Einsatz kommen und wie dort mit der Bedrohungslage umgegangen wird. Zum Schluß stellen wir uns natürlich die Frage nach der nahen und fernen Zukunft. Fragen, die wir nicht immer beantworten können, aber die wir uns jetzt alle stellen und denen wir uns auch zu stellen haben.

On Air
avatar Tim Pritlove Bitcoin Icon Generic Wishlist Icon Paypal.me Icon
avatar Pavel Mayer
Shownotes:

UKW009 Corona Lockdown

Die Auswirkungen des Coronavirus auf Deutschland, Europa und die Welt

Der Coronavirus dominiert die öffentliche Diskussion und Europa bewegt sich in Windeseile auf einen kompletten gesellschaftlichen Lockdown zu. Ich habe mich mit Pavel zusammengesetzt um mal den aktuellen Stand der Dinge zu besprechen und um uns gemeinsam Gedanken zu machen, mit welchen Auswirkungen wir zu rechnen haben.

On Air
avatar Tim Pritlove Bitcoin Icon Generic Wishlist Icon Paypal.me Icon
avatar Pavel Mayer
Shownotes: